claim
blitz

13 06 17 mitchell

Die BBU Salzburg – im Vorjahr Achter in der ZWEITEN Basketball Bundesliga – einigen sich mit Headcoach Aaron Mitchell, der erst gegen Ende der abgelaufenen Spielzeit für Saulius Vadopalas eingesprungen war, über eine Fortführung der Zusammenarbeit. Der gebürtige US-Amerikaner bleibt zumindest für die kommende Saison Cheftrainer der BBU. „Aaron ist ein sehr positiver Mensch und motiviert Spieler, das ist für uns besonders wichtig. Gleichzeitig setzt er große Stücke auf den Nachwuchs und das soll daher auch ein Zeichen nach außen sein, dass wir weiterhin junge Talente, wie zum Beispiel Lukas Reichle, aufbauen und ihnen auch die nötige Verantwortung geben", so Obmann Harald Bründlinger. „Es ist eine Ehre nach drei Jahren wieder fix zur BBU Salzburg zurück zu kehren. Mein Ziel ist es, eine Gewinnermentalität im Team zu entwickeln, um erneut die Playoffs zu erreichen“, so Headcoach Aaron Mitchell